„[Die Sopranistin] Terina Westmeyer ist einer jener großen, schönen Damen mit großen, schönen Stimmen, auf dem Weg zu Rollen als Verdisopran...ihr „Santo di Patria“ wurde mit einem durchdringenden und kräftigen Klang vorgetragen, der den Konzertsaal vibrieren ließ. Bewundernswert war ihre Beweglichkeit in den Koloraturen und ihre dramatische Hingabe, die die Bühne ausfüllte.“ - Meche Kroop, vocedimeche.net

Terina Westmeyer

S o p r a n

© 2015 Terina Westmeyer

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube

Subscribe for updates